FÜR Magdeburg

05.11.2013

Von: Olaf Meister

Presse-Echo zur freien Schulwahl in Stadtfeld

Die Bündnisgrünen sehen das Magdeburger Modellprojekt zur Aufhebung der Grundschulbezirke auf einem guten Weg. Trotzdem sehen die Bündnisgrünen dringenden Korrekturbedarf. "Das Modellprojekt krankt derzeit daran, dass im Fall, dass mehr Kinder eine bestimmte Schule besuchen wollen, als dort Plätze vorhanden sind, ein Losverfahren durchgeführt wird. Dies ist problematisch, da damit nicht sichergestellt ist, dass Kinder, soweit dies gewünscht ist, "ihre" Schule vor Ort besuchen können.

Mehr»

04.10.2013

Von: Olaf Meister

Neubelebung der Busverbindung Beyendorf-Sohlen - Westerhüsen wünschenswert

Stadtrat Olaf Meister (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) sieht Bedarf für eine Busverbindung über die Sohlener Straße: "Sowohl für die Siedlungen entlang der Sohlener Straße als auch für Beyendorf-Sohlen wäre die Wiederherstellung einer Busverbindung zwischen Beyendorf-Sohlen und Westerhüsen tatsächlich wichtig. Die Verbindung hätte darüber hinaus eine besondere Bedeutung, da dann Kinder aus Beyendorf-Sohlen auch die Grundschule Westerhüsen nutzen könnten, was eine erhebliche Verkürzung der Schulwege und effektivere Nutzung der Schulkapazitäten ermöglichen würde.

Mehr»

14.08.2013

Von: Olaf Meister

Grüne für Erhalt des AMO

Stadtrat Meister sieht bereits erste Erfolge seines Vorgehens: "Erfreulich ist zunächst, dass es gelungen ist, die öffentliche Diskussion über das Projekt zu erzwingen. Dass die nun öffentliche Drucksache vom Oberbürgermeister bereits um den Beschlusspunkt "Rückbau des AMO" bereinigt wurde, zeigt, dass die Kritik aus weiten Teilen der Öffentlichkeit und im Stadtrat ihre Wirkung nicht verfehlt." Trotzdem gibt Meister keine Entwarnung: "Die jetzt vorgesehene Kündigung des Nutzungsvertrages bedeutet in der Konsequenz die Schließung und den Verfall des AMO. Es droht eine weitere Situation wie im Fall "Kristallpalast" und "Talente". Das ist nicht hinnehmbar."

Mehr»

03.06.2013

Von: Olaf Meister

Flugplatzausbau - Grüne gegen Geheimniskrämerei

Die Magdeburger Stadtverwaltung hat den Stadträten eine Information I0129/13 mit dem Titel "Qualifizierung des Verkehrslandeplatzes Magdeburg" vorgelegt. Der Inhalt der Information bleibt der Öffentlichkeit allerdings verborgen, da sie von der Stadtverwaltung als "nicht öffentlich" eingestuft ist. Die Bündnisgrünen kritisieren das Vorgehen der Stadtverwaltung gegenüber dem Oberbürgermeister.

Mehr»

16.04.2013

Von: Olaf Meister

Verkehrsproblem in Südost endlich angehen, Mittel sinnvoll einsetzen

"Erfreulich an der derzeitigen Situation ist zunächst, dass es in Zusammenarbeit von Bürgerverein, Anwohnern und Stadträten gelungen ist, den gemeinsamen 17-Punkte-Plan zu erstellen. Auch wenn der nur einige halbwegs kostenneutrale Sofortmaßnahmen be...

Mehr»

URL:http://olaf-meister.de/meine-kreise/magdeburg/browse/9/