27.03.2021

Olaf Meister zum Direktkandidaten für den Landtagswahlkreis 13 Magdeburg IV gewählt

Der Kreisverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Magdeburg hat am Samstag den 27. März 2021 seine Direktkandidat*innen zur Landtagswahl am 06. Juni gewählt. Im Wahlbereich 13 Magdeburg IV trat Olaf Meister MdL erneut an. Von den im Wahlbereich wohnenden Mitgliedern wurde er einstimmig als Kandidat gewählt.

Nach seiner Wahl erklärte der Landtagsabgeordnete: "Ich möchte mich dafür einsetzen dass die Entwicklung der Stadtteile im Süden durch die Sanierung und Neunutzung der alten Industriebrachen, mit Hilfe des Landes, einen neuen Schub bekommt. Dazu gehört auch die Modernisierung der S-Bahnhöfe und der baldige Start für das Hochwasserschutzprojekt an der Sülze. Die Universitätsklinik Magdeburg als wichtiger Standort der medizinischer Versorgung und Ausbildung gilt es durch Modernisierung und Kooperation zu stärken."

URL:https://olaf-meister.de/startseite/slider-details/article/olaf-meister-zum-direktkandidaten-fuer-den-landtagswahlkreis-13-magdeburg-iv-gewaehlt/